Titelaufnahme

Titel
Der Klubwechsel im Berufsfußball : eine arbeits- und verbandsrechtliche Analyse / von Michael Rück
VerfasserRück, Michael
Betreuer / BetreuerinReissner, Gert-Peter
Erschienen2015
UmfangXIV, 233 Bl.
HochschulschriftInnsbruck, Univ., Diss., 2015
Datum der AbgabeSeptember 2015
SpracheDeutsch
Bibl. ReferenzOeBB
DokumenttypDissertation
Schlagwörter (DE)Transfer / Berufsfußball / Sport / Vereinswechsel / Klubwechsel / Spielervertrag / Arbeitsrecht / Bosman / Webster / Court of Arbitration for Sport / FIFA / UEFATransfer / Berufsfußball / Sport / Vereinswechsel / Klubwechsel / Spielervertrag / Arbeitsrecht / Bosman / Webster / Court of Arbitration for Sport / FIFA / UEFA
Schlagwörter (GND)Österreich / FIFA / Berufsfußball / Spielertransfer / Arbeitsvertrag
Zugriffsbeschränkung
 Das Dokument ist ausschließlich in gedruckter Form in der Bibliothek vorhanden.
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die Arbeit befasst sich mit den arbeits- und verbandsrechtlichen Facetten des Klubwechsels im professionell ausgeübten Fußballsport, einem in Zeiten der zunehmenden Kommerzialisierung des Sports immer wichtiger werdenden Themenbereich. Im Zuge der Untersuchung werden die einzelnen Möglichkeiten zur Beendigung des Spielervertrags analysiert und unter Berücksichtigung sportspezifischer Probleme expliziert. Dabei wird insbesondere auf die Doppelgleisigkeit des Arbeits- und Verbandsrechts Rücksicht genommen und somit der unterschiedlichen Behandlung der jeweiligen Beendigungsarten durch diese Rechtsgebiete Rechnung getragen.