Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Selected studies on alternative debt instruments
Weitere Titel
Selected studies on alternative debt instruments
VerfasserKupfer, Alexander Peter
Begutachter / BegutachterinnenLawrenz, Jochen ; Walde, Janette
Betreuer / BetreuerinnenBank, Matthias ; Sendlhofer, Rupert
Erschienen2015
HochschulschriftInnsbruck, Univ., Diss., 2015
Datum der AbgabeJuli 2015
SpracheEnglisch
DokumenttypDissertation
Schlagwörter (DE)alternative Verschuldungsinstrumente / Inflationsgeschützte Anleihen / Performance-sensitive Anleihen / Liquidität / Glaubwürdigkeit der Europäischen Zentralbank
Schlagwörter (EN)alternative debt instruments / inflation-linked bonds / performance-sensitive bonds / liquidity / credibility of the European Central Bank
URNurn:nbn:at:at-ubi:1-15141 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Selected studies on alternative debt instruments [0.26 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Diese Dissertation umfasst drei Artikel, welche alternative Verschuldungsinstrumente behandeln. Dabei werden zwei verschiedene Arten von alternativen Anleihetypen analysiert: Inflationsgeschützte und performance-sensitive Anleihen. In der ersten Studie wird der Einfluss von Liquidität auf die Renditen von inflationsgeschützten Staatsanleihen analysiert und die Höhe der Liquiditätsprämie geschätzt. Die zweite Studie stellt eine konkrete Anwendung inflationsgeschützter Staatsanleihen dar. Dabei wird die Glaubwürdigkeit der Europäischen Zentralbank in Bezug auf die Stabilität des Preisniveaus untersucht. Die dritte Studie behandelt performance-sensitive Anleihen und zeigt dabei eine Erweiterung eines bestehenden Bewertungsmodells auf.

Zusammenfassung (Englisch)

The three papers in this PhD thesis investigate different issues relevant in the research area of alternative debt instruments. Two different types of alternative debt instruments are analyzed: Inflation-linked bonds and performance-sensitive bonds. The first study estimates the impact of liquidity on the yields of inflation-linked bonds and the actual size of the liquidity premium. The second study represents a practical application of inflation-linked bonds and examines the credibility of the European Central Bank regarding the maintenance of price stability. The third study deals with performance-sensitive bonds and presents an extension of an existing pricing framework.

Notiz
Statistik
Das PDF-Dokument wurde 24 mal heruntergeladen.