Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Anpruggen : St. Nikolaus-Mariahilf/Innsbruck - eine städtebauliche Umgestaltung / Marina Dünser, Manuela Siehs
VerfasserDünser, Marina ; Siehs, Manuela Theresa
Betreuer / BetreuerinnenSchneider, Maria
ErschienenInnsbruck, Februar 2018
Umfang209 Seiten : Illustrationen
HochschulschriftUniversität Innsbruck, Masterarbeit, 2018
Datum der AbgabeFebruar 2018
SpracheDeutsch
DokumenttypMasterarbeit
Schlagwörter (DE)Städtebau / Umgestaltung / Stadtteil / Innsbruck / St.Nikolaus-Mariahilf
Schlagwörter (GND)Innsbruck / Städtebau / Stadtteilplanung / Projekt
URNurn:nbn:at:at-ubi:1-13369 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Anpruggen [61.55 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Wie lässt sich urbane Lebensqualität verbessern?

Mit dieser Frage beschäftigt sich die Arbeit und zeigt im Szenario einer Umgestaltung des Innsbrucker Stadtteils St. Nikolaus-Mariahilf, was städtebaulich möglich wäre, wenn

Aufbauend auf Jahn Gehls Untersuchungen zur Wechselwirkung von öffentlichem Raum und öffentlichem Leben und dem Bürgerbeteiligungsprozess „Anpruggen“ wird ein lebendiger, abwechslungsreicher Stadtteil entworfen, in dem Fußgängern der Vorrang gegeben wird, wo nach „menschlichem Maßstab“ gestaltete Räume und Plätze zum Verweilen anregen und mit einem verlangsamten und verringerten Verkehr die Lebensqualität der Menschen nachhaltig verbessert wird.

Statistik
Das PDF-Dokument wurde 62 mal heruntergeladen.