Bibliographic Metadata

Title
EU-Mitgliedschaft und Hochschulzugang : Auswirkungen auf die medizinische Versorgung in Tirol / eingereicht von Mag. Stephanie Federspiel-Kleinhans
Additional Titles
Europäische Union Mitgliedschaft und Hochschulzugang
EU-membership and university admission - Impacts for the medical care in Tyrol
AuthorFederspiel-Kleinhans, Stephanie
CensorObwexer, Walter
Thesis advisorObwexer, Walter
PublishedInnsbruck, Februar 2017
DescriptionVIII, 9-474 Seiten : Illustrationen
Institutional NoteUniversität Innsbruck, Dissertation, 2017
Date of SubmissionFebruary 2017
LanguageGerman
Document typeDissertation (PhD)
Keywords (DE)Hochschulzugang / Quotenregelung / medizinische Versorgung
Keywords (EN)university admission / quota system / medical care
Keywords (GND)Österreich / Europäische Union / Medizinstudium / Quotierung / Hochschulzulassung / Rechtsprechung
Restriction-Information
 The Document is only available locally
Links
Reference
Classification
Abstract (German)

EuGH Urteil in der Rs C-147/03 im Juli 2005 hatte maßgebliche Auswirkungen auf die Gestaltung des österreichischen Hochschulzugangs. Darauf basierend wurde die heute geltende Quotenregelung im Studium der Humanmedizin eingeführt und der bis dahin geltende offene Hochschulzugang entsprechend reglementiert. Die vorliegende Arbeit behandelt die rechtlichen Voraussetzungen des Hochschulzugangs in Österreich und dessen Veränderungen im Lichte dieses Urteils. Basierend auf tirolspezifischen Datenauswertungen werden etwaige Auswirkungen in der regionalen Gesundheitsversorgung analysiert und die maßgeblichen Erkenntnisse in verschiedenen Varianten zur Regelung des Hochschulzugangs im Lichte europarechtlicher Literatur und Judikatur zusammenfassend dargestellt.

Abstract (English)

judgment of the European Court of Justice within the case C-147/03 had important impacts for the organization of the university admission in Austria. Based on this judgment the free university admission has been regulated and a quota system was implemented for the studies of human medicine. This thesis covers the different regulations concerning the university admission and the legal changes due to this judgment. It analysis impacts for the regional medical care in Tyrol and leads the relevant outcomes to different types for the regulation of the university admission in Austria in consideration of literature and judicature within the european community law.

Stats
The PDF-Document has been downloaded 0 times.