Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Der Einfluss von Ethical- und Servant Leadership auf die Moral Awareness von Mitarbeitern / vorgelegt von: Uwe Leonbacher
VerfasserLeonbacher, Uwe
Begutachter / BegutachterinWeber, Wolfgang
Betreuer / BetreuerinPircher Verdorfer, Armin
Erschienen2014
UmfangX, 7-146 Bl. : graph. Darst.
HochschulschriftInnsbruck, Univ., Dipl.-Arb., 2014
Datum der AbgabeMärz 2014
SpracheDeutsch
DokumenttypDiplomarbeit
Schlagwörter (DE)Ethical Leadership / Ethischer Führungsstil / Ethisches Führungsverhalten / Servant Leadership / Dienender Führungsstil / Dienendes Führungsverhalten / Moral Awareness / Moralische Wahrnehmung / ethische Entscheidungsfindung / moralische Entscheidungsfindung
Schlagwörter (GND)Führungsstil / Ethik / Mitarbeiter
URNurn:nbn:at:at-ubi:1-236 Persistent Identifier (URN)
Zugriffsbeschränkung
 Das Werk ist frei verfügbar
Dateien
Der Einfluss von Ethical- und Servant Leadership auf die Moral Awareness von Mitarbeitern [2.87 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Die Frage warum sich Menschen in ihrem moralischen Denken und Handelnunterscheiden ist Forschungsgegenstand der ethischen Entscheidungsfindung. Eingemeinsamer Ausgangspunkt in diesem Forschungsgebiet ist das Erkennen von moralischen Aspekten in Situationen um den Entscheidungsprozess in Gang zu setzen. Diese Ausprägung der individuellen Wahrnehmung von moralischen Aspekten in sozialen Situationen wird als Moral Awareness definiert. Ziel der vorliegenden Arbeit war es, aufbauend auf der sozialen Lerntheorie, zu untersuchen ob sich im Berufsleben moralische Vorbilder positiv auf die Moral Awareness von Berufstätigen auswirken. Als moralische Vorbilderwerden die unmittelbaren Vorgesetzten der Berufstätigen verstanden. Deren Ausprägung in ethischem Führungsverhalten wird vor dem Hintergrund zweier Führungsstile eingeschätzt, in denen moralische Verhaltensweisen besonders stark verankert sind: Ethical- und Servant Leadership. Ethical Leadership beschreibt ein Führungsverhalten, in dem die Führungskraftihren Mitarbeitern hohe moralische Standards setzt und ihnen diese auch konsequent vorlebt. Servant Leadership bezeichnet ein Führungsverhalten, dass das Wohlergehen der Mitarbeiter in den Vordergrund stellt und die Führungskraft aus dem Hintergrund ihre Mitarbeiter unterstützt bzw. diesen "dient".Um zu untersuchen, ob hohe Ausprägungen von Ethical- bzw. Servant Leadership die Moral Awareness der Mitarbeiter erhöhen, wurde die ELS (Ethical Leadership Scale) und der SLS (Servant Leadership Survey) verwendet. Es wurden drei Vignetten mit jeweils einem Item zur Messung der Moral Awareness erstellt. Die Ergebnisse deuten auf einen kleinen, aber signifikant positiven Einfluss von Servant Leadership hin. Für Ethical Leadership konnte ein Trend, jedoch kein signifikanter Einfluss auf die Moral Awareness der Mitarbeiter festgestellt werden.