Titelaufnahme

Titel
Understanding team performance for designing decision support in human resource development / von Gabriela Waldhart
VerfasserWaldhart, Gabriela
Betreuer / BetreuerinMaier, Ronald ; Brandl, Julia
Erschienen2014
UmfangIV, 127 Bl. : graph. Darst.
HochschulschriftInnsbruck, Univ., Diss., 2014
Datum der AbgabeApril 2014
SpracheEnglisch
Bibl. ReferenzOeBB
DokumenttypDissertation
Schlagwörter (DE)decision-making / decision support / human resource development / team performance / knowledge work
Schlagwörter (GND)Personalentwicklung / Entscheidungsfindung / Entscheidungsunterstützung / Teamorganisation / Geistige Arbeit
Zugriffsbeschränkung
 Das Dokument ist ausschließlich in gedruckter Form in der Bibliothek vorhanden.
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung (Deutsch)

Ziel dieser kommutativen Dissertation ist es ein Verständnis von Team Performance zu schaffen um Entscheidungsfindung in der Personalentwicklung zu unterstützen. Insbesondere wird analysiert, was Teams im Hinblick auf Wissensanwendung und Innovationsunterstützung erfolgreich macht und wie Personalentscheidungsträger/innen ihren Mitarbeiter/innen Weiterbildungsaktivitäten vorschalen. Die Dissertation ist gestaltungswissenschaftlich und sozialwissenschaftlich orientiert. Empirische Daten wurden in semi-strukturieren Interviews, Umfragen, Fokusgruppen und Experimenten gesammelt. Die drei wesentlichen Beiträge dieser Arbeit sind (1) eine Liste an Entscheidungskriterien anhand derer Weiterbildungsaktivitäten an Mitarbeiter/innen zugeteilt werden können, (2) ein Optimierungsmodell und ein Prototype, der diese Entscheidung unterstützen kann, und (3) eine Beschreibung von individuellen Entscheidungsstrategien und Entscheidungsprozessen in der Personalentwicklung.

Zusammenfassung (Englisch)

Research presented in this cumulative dissertation aimed at investigative team performance for supporting decision-making in human resource development. The goal was to find out how team performance can be fostered and how human resource decisions are made to provide decision support to team leaders and human resource professionals when allocating learning activities to employees. This thesis applies behavioural science and design science means to address this research objective. Empirical data was gathered in a mixed method approach, comprising of semi-structured interviews, surveys, focus group interviews, and experiments. This thesis provides three key contributions: (1) a set of decision criteria for assigning learning activities to employees, (2) an optimization model and prototype, and (3) findings related to decision-making approaches and strategies.